web analytics

Verein

Herzlich Willkommen auf unserer Internetpraesenz !

Liebe Mitglieder/-innen, liebe Sportler,

vorstand2017

bereits vor einigen Wochen hat der neue Vorstand des TSV Wolkersdorf 1956 e.V. die Arbeit für den Verein aufgenommen.

Dabei geht mit der neuen Wahlperiode im Gremium ein deutlicher personeller
Umbau einher – insgesamt vier von sieben Positionen des Vorstandes wurden
neu besetzt.
Neu gewählter Vorsitzender des größten Sportvereins im Zwieseltal ist nunmehr Andreas Löhnert, der sich zuletzt im TSV insbesondere um die Zusammenarbeit mit dem englischen Partnerverein der Wolkersdorfer, dem AFC Winscombe, engagiert hat.
Zweiter Vorsitzender bleibt Christoph Scholz, der diese Funktion bereits in den vergangenen Jahren ausgeübt hat und der Fussballabteilung entstammt.
Unser Team hat in den kommenden zwei Jahren einige Aufgaben zu bewältigen.
Ein großer Anspruch ist dabei, den Verein, der entgegen des allgemeinen Trends deutlich wächst, finanziell und organisatorisch fit zu halten.
Damit uns das gelingt, wollen wir die gute Arbeit der vergangenen Jahre, die alle Abteilungen mitnimmt, noch fortsetzen.
Da hilft es sehr, dass im neuen Vorstand etliche Abteilungen vertreten sind.
Unser Dank gilt an dieser Stelle auch der hervorragenden Vorarbeit des vorangegangenen
Vorstandteams.
Personell neu aufgestellt präsentiert sich die Finanz- und Mitgliederverwaltung:
Schatzmeister des Vereins ist nunmehr Moritz Scheffer, der ebenfalls
der Fussballabteilung entstammt.
Die Funktion des zweiten Schatzmeisters, der für die Mitgliederverwaltung zuständig ist, übernimmt Norbert Hertrich, der auch in der Tennisabteilung aktiv ist.
Neu in den Vorstand gewählt ist auch Marian Gortol, ebenfalls aus der Tennis-und
der Tischtennisabteilung – er übernimmt den Posten des stellvertretenden
Schriftführers.
Kontinuität bleibt auf der Position des Schriftführers selbst und beim technischen
Leiter des TSV:
Ersteres übernimmt erneut Peter Reiß,
Zweiteres bleibt Gerald Binder.
Die wichtigsten Ziele des Vereins für die kommende Zeit sind insbesondere struktureller Natur. Hierzu gehört die Sanierung von Teilen unserer Anlagen, insbesondere unseres Daches am Sportheim. Dies ist finanziell erst einmal zu stemmen.
Darüber hinaus müssen die guten Fortschritte im Sponsoringbereich gehalten
und noch ausgebaut werden.Christoph Scholz und auch Norbert Hertrich werden
versuchen dies weiter zu konsolidieren und deutlich auszubauen.
Dies ist natürlich nur durch eure tatkräftge Unterstützung in der Zukunft möglich,
für die wir uns schon jetzt recht herzlich bedanken möchten.
So verbleiben wir mit sportlichen Gruß
Andreas Löhnert

Hinweis für Besucher von TSV-Veranstaltungen

Mit Ihrer Teilnahme an der jeweiligen Veranstaltung stimmen Sie zu, dass Bilder von Ihnen vergütungsfrei ausgestrahlt, verbreitet, insbesondere in Medien genutzt und auf individuellen Abruf öffentlich zugänglich und wahrnehmbar gemacht werden können.
Wir garantieren, die Bilder nicht zu kommerziellen Zwecken zu verwenden.

 

Direktlink zur Seite “Verein”

 

Empfehle/Teile diese Seite/ diesen Artikel im sozialen Netzwerk/per email !
Lade...